Bodenstaubsauger Roxx´x im Test

Dieser Staubsauger verfügt über die Sensor Bagless Technology. Diese verspricht dem Kunden hohe Reinigungsleistungen und gleichzeitig auch niedrigste Wartungsarbeiten. Dieses Selbstreinigungs-System ist die neue Art der Firma Bosch seinen Kunden immer die neueste Technik zu bieten.

Das RobustAir System und die innovative CompressorTechnology sorgen auch bei schwierigsten Verhältnissen immer beste Bedingungen während und nach der Reinigung der eigenen vier Wände.   Es wird durch die SensorBagless Technology garantiert, dass immer das optimale Leistungsniveau erbracht wird. Auch für Kunden sehr wichtig ist das SelfCleanSystem, dass immer selbstständig für die Filterreinigung sorgt. Somit haben die Kunden auch nichts mehr mit der Reinigung des Filters zu tun.

Über einen Drehregler lässt dich auch sie Saugkraft elektronisch regeln. Das ist dann von Vorteil, wenn man unterschiedliche Bodenverhältnisse hat, die unterschiedlichen Saugkräfte benötigen.

In diesem Staubsauger Test von saugercheck.com erhalten Sie alle Informationen zum sicheren Kauf in Kürze.

beutelloser sauger (2)

Das Air Clean HEPA Hygienefiltersystem für Allergiker ist waschbar.

Durch einfache Bedienbarkeit ist auch die Entnahme und Entleerung des Filter beispielsweise kein Problem.

Für müheloses Staubsaugen sorgt der Ergo Premium Handgriff. Das Teleskoprohr besitzt eine Schiebemanschette und einen Clip-Verschluss. Auch sorgt eine umschaltbare Rollendüse mit Clip-Verschluss (280 mm Saugbreite) für Geräuschoptimierung.

Des weiteren bekommt man auch eine XXL-Polsterdüse. Mit dieser kann man schneller Polstermöbel reinigen und sie ist auch ideal zur Entfernung von Tierhaaren (Saugbreite 185 mm) geeignet. Auch im Zubehör enthalten ist eine Fugendüse und eine Polsterdüse.

Das Volumen des Staubbehälters beträgt 3 Liter. Der Aktionsradius ist mit 11 Metern angegeben.

Auch angegeben sind die verschiedenen Reinigungsklassen, die wie folgt lauten: die Teppichreinigungsklasse wurde mit C verzeichnet ebenso wie die Hartbodenreinigungsklasse Die Staubemissionsklasse wurde mit einem A aufgeführt und der Schallleistungspegel beträgt 77 dB. Die Energieeffizienzklasse beläuft sich bei einem durchschnittlichen Jahresverbrauch von 52 kWh bei E.